Coralia


Tauchsafaris in Raja Ampat - Indonesien

Das neue Herzensprojekt der sympathischen Besitzer des Papua Explorer Resorts ist der 48 Meter lange Phinisi Schooner „Coralia“. Als passionierte Taucher haben die beiden ein durchdachtes Tauchsafarischiff von Tauchern für Taucher gebaut und wollen ihren Gästen neben den Tauchplätzen um Ihr eigenes Resort in Raja Ampat nun auch die restliche Inselwelt Indonesiens zeigen. Natürlich verfügt die Coralia über die aktuellste Navigations- und Sicherheitstechnik.

  • Großes Tauchsafarischiff der gehobenen Mittelklasse mit viel Erfahrung

  • Geräumige Kabinen für nur 16 Gäste

  • Klimatisiertes Restaurant und Salon mit Bar auf dem Hauptdeck

  • Outdoor Dining Bereich im vorderen Teil des Hauptdecks

  • Massageservice auf dem Sonnendeck gegen Gebühr

  • Schmackhafte internationale und lokale Küche

  • Nitrox inklusive für zertifizierte Taucher


loungemaindeckLounge - Maindeck

loungemaindeck2Lounge

Restaurant 2Restaurant

Sundeck1Sundeck

Master Cabin 3Master Kabine Balcony

Camera RoomKameraraum

 

Kabinen

Die Coralia verfügt über 8 geräumige, geschmackvoll eingerichtete Kabinen für max. 16 Gäste. Jede Kabine ist ausgestattet mit einem Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Klimaanlage und mit einem eigenen Badezimmer mit abgetrennter Duschkabine und WC.

Die 8 Kabinen sind in 3 Kategorien, wie folgt, unterteilt:

  • 4 Master Kabinen (30 qm) auf dem Haupt- und Oberdeck mit Doppelbett, kleinem Schreibtisch, Fenster und Glasschiebetür zum privaten Balkon mit Sofa

  • 2 Kabinen (24 qm) mit Doppelbett im Unterdeck mit Bullauge

  • 2 Kabinen (22 qm) mit je 2 Einzelbetten im Unterdeck mit Bullauge


Master Cabin 1Master Kabine

Lower Deck Double Cabin 2Doppelkabine - Unterdeck

Lower Deck Twin Cabin 1Doppelkabine - Einzelbetten - Unterdeck

Bathroom MasterBad Beispiel - Master Kabine

Bathroom Lower DeckBad Beispiel - Unterdeck

Lower Deck 1Unterdeck



Tauchbetrieb

Auf dem großen Tauchdeck hat jeder Taucher seinen eigenen Platz für seine Tauchausrüstung. Es werden pro Tauchtag - je nach Tourverlauf - bis zu 4 Tauchgänge angeboten. Auf einen Tauchguide kommen max. 6 Taucher.

Es steht wie folgt zur Verfügung:

    • 12 Liter Aluminium  DIN / INT Tauchflaschen & Blei

    • Nitrox gratis für zertifizierte Taucher

    • Separate Spülbecken für Kameras & Tauchequipment

    • Klimatisierter Kameraraum mit Arbeitstischen und Ladestationen

    • Außenduschen

    • Sauerstoff & Erste Hilfe Ausrüstung für den Notfall

    • 15 Liter Tauchflaschen bei Vorreservierung gegen Aufpreis

    • Leihequipment bei Vorreservierung gegen Gebühr - Für Wiederholungsgäste gratis

    • 2 Fiberglas Tauchboote


Wissenswertes

Alle Taucher müssen über eine Auslandskranken- und Tauchversicherung (DAN, AquaMed, DiveAssure) verfügen.