Nautilus Belle Amie


Tauchsafaris nach Socorro & Guadalupe - Mexiko

Das 44 Meter lange moderne Stahlschiff fährt seit März 2015 als Teil der Nautilus Fleet die Tauchreviere vor der Pazifikküste Mexikos an. Ausgestattet mit speziellen Stabilisatoren und modernster Sicherheitstechnik eignet sich das Schiff hervorragend für raue Überfahrten und entlegene Tauchreviere.
Das Schiff ist nach SOLAS, ISM, ISPS, GMDSS und IOPPP zertifiziert. Rettungswesten, Rettungsboote, Sauerstoff, Defibrillator, erste Hilfe Ausrüstung, Satellitentechnologien, Radar und eine laufend geschulte Crew sind Standard an Bord.

 

  • Großfischtauchen an Mexikos Pazifikrevieren

  • Tauchen mit den größten Mantas der Welt, Buckelwalen, Seelöwen, Walhaien und Weißen Haien

  • Rebreather sind herzlich willkommen

  • Wi-Fi gegen Gebühr

  • Taucherortungssystem Nautilus Lifeline an Bord

  • großes Sonnendeck mit Liegestühlen & Whirlpool

  • Internationale Küche – Sonderwünsche (Glutenfrei/vegetarisch etc.) gegen Voranmeldung möglich

 

Belle Amie shark operations Guadalupe 001Belle Amie

Belle Amie dining room 001Dining Room

Belle Amie lounge 003Bar

 

Kabinen

Die Nautilus Belle Amie beherbergt bis zu 35 Gäste in 17 Kabinen. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Badezimmer mit Dusche/WC und eine individuell regulierbare Klimaanlage.

Diese 17 Kabinen sind in 4 Kategorien, wie folgt, unterteilt:

  • 1 Dreier Kabine auf dem Unterdeck

  • 8 Doppelkabinen/Staterooms auf dem Unterdeck mit Einzelbetten und Bullauge

  • 6 Superior Suiten auf dem Wheelhouse Deck mit Einzelbetten oder King Bed und Panorama Fester

  • 2 große Premium Suiten auf dem Hauptdeck mit Einzelbetten oder King Bed, Panorama Fester, Sitzbereich und eigenem Flatscreen


Belle Amie suite 001Premier Cabin Beispiel

Belle Amie stateroom 001Stateroom Beispiel

Belle Amie lounge 001Lounge



Tauchbetrieb

Es werden täglich - je nach Tour - 2 bis 4 Tauchgänge (außer Reisetage) angeboten. Die Tauchgänge werden von ortskundigen Guides geführt. Drei große RIBs, die die Nautilus Belle Amie mitführt, bringen die Tauchgruppen komfortabel zu den Tauchplätzen. Das Tauchdeck ist großzügig dimensioniert und bietet für jeden Taucher genügend Stauraum.
An Bord befinden sich speziell für die Fahrten nach Guadalupe drei doppelstöckige Haikäfige, die während der Tauchgänge mit den Weißen Haien ins Wasser gelassen werden. Diese modernen Käfige versprechen optimale Sicht auf die Weißen Haie und bieten genügend Freiraum für atemberaubende Fotos und Videos.


Es steht wie folgt zur Verfügung:

    • 12 Liter Aluminium DIN/INT Tauchflaschen & Blei

    • Spülbecken für Kameras & Tauchequipment

    • Ladestationen für Kameras

    • Duschen beim Tauchdeck 

    • Sauerstoff & Erste Hilfe Ausrüstung für den Notfall

    • optional 15 Liter Tauchflaschen im begrenztem Umfang bei Vorreservierung

    • optional Leihequipment bei Vorreservierung möglich

    • optional Nitrox oder Trimix  



Wissenswertes

Die Überfahrt nach Socorro dauert ca. 24 Stunden und nach Guadalupe ca. 18 Stunden.
Eine Tauchversicherung, welche Rettung/Bergung auf hoher See, sowie die Behandlung in einer Dekokammer beinhaltet, ist Pflicht.